Aus dem ECM SUMMIT wird der IOM SUMMIT!

Das Thema "Informations- und Kollaborationsmanagement" wird seit einigen Jahren aus verschiedenen Blickwinkeln diskutiert: Aus dem Intranet-Umfeld gibt es Bestrebungen das Thema in das alte bzw. neue Intranet mit sozialen Features zu integrieren. Evangelisten und Verfechter der sozialen Werkzeuge haben das Thema auch für sich als neue Formen des Wissens- und Kollaborationsmanagement begriffen und unterhalb der Thematik des "Enterprise 2.0" diskutiert. Und schließlich diskutieren Dokumentenmanager über kollaborative Middleware-Konzepte, wie z.B. dem MS Sharepoint-Server.

Dieser Entwicklung trägt Kongress Media mit dem Informations- & Organisations-Management Summit (IOM Summit) Rechnung und hat für diesen Kongress ein neues Konzept aus bewährten Elementen entwickelt. Aus Intranet Summit, Enterprise 2.0 Forum und ECM Summit wurde ein neues Format geschaffen, welches für die Teilnehmer ein hohes Maß an Flexibilität bietet.

Dokumentation
Durch die Videodokumentation können, soweit die Referenten die Freigabe geben, die jeweils andern Vorträge im Nachhinein gehört werden. Der Gehalt an Informationen wir so deutlich gesteigert und vielfältiger. Ergänzt durch die Diskussionen zwischen den Vorträgen ein optimales Angebot um sich über die aktuelle Entwicklung zu Intranet, Kollaboration und Dokumentenmanagement zu informieren.